Gemeindekriterien
Gemeinschaft und Gemeinde sind zwei unterschiedliche Begriffe.
Es gibt viele Christen, die eine Arbeits-, Interessen-, Missions- oder Gottesdienstgemeinschaft bilden, indem sie sich als Verein, als Werk oder auch als Körperschaft organisiert haben oder sich solchen anschließen und von “ihrer Gemeinde” und “ihren Mitgliedern” sprechen.

Solche Gemeinschaften dürfen nicht mit der “Gemeinde des lebendigen Gottes” (1Timotheus 3,15) verwechselt werden, die weltweit existiert und keine Mitglieder kennt, sondern nur Glieder des einen Leibes. Zu diesem Leib gehört jeder, der sich völlig Jesus Christus anvertraut hat und nach Johannes 3 von neuem geboren ist.

Impuls für den Tag

Kalender "die gute Saat"

gute_saat

Kalender "Leben ist mehr"

leben_ist_mehr